Wer hat diesen Text geschrieben?

"Wenn Jeder nur täte was nötig ist, wäre die Welt ein trostloser Ort."

Ich hab’ diesen Text geschrieben. Maritta - geboren am 21.Mai 1961 in einer Thüringer Kleinstadt nahe der bayrischen Grenze. Im Sozialismus aufgewachsen und geprägt. Geprägt von Rebellion und “Anders sein”. So bin ich geblieben. Einfach anders als die große Masse. Und das ist auch gut so. Meinen Weg hab’ ich mir selbst gesucht, jahrelang und irgendwo. Als Köchin in Betriebsküchen, Kantinen und Gaststätten. Immer eine 6 Tage Woche, Schichten, früh und spät, Teilschichten von 7-14 Uhr und 17 - 23 Uhr. Kein Wochenende und keine Feiertage gehabt. In der Schokoladenfabrik bin ich in 3 Schichten am Band gestanden und vor lauter Langeweile fast gestorben. Schrecklich. In der Fernküche habe ich in der Nacht um 2.00Uhr begonnen und teilweise bis 16.00Uhr geschrubbt. Und wenn ich am Wochenende mal nicht am Partyservice teilnehmen wollte, gab es Stunk ohne Ende. 14 Jahre lang war ich Restaurantmanagerin in einer amerikanischen Pizzeria. Depp vom Dienst bei Tag und bei Nacht. Jeden Sonntag und jeden Feiertag mindestens 12 Stunden den "Olaf" gemacht. Natürlich gab es auch lustige Zeiten und hungern musste ich auch nie. Doch als das dann aus familiären Gründen nicht mehr möglich war, musste ich mich zwangsweise an das "Amt" wenden. So! Und jetzt frag nicht, was die mir nach jahrzehntelanger Tätigkeit in der Gastronomie angeboten haben? Immer das Gleiche  - Gastronomie oder Schichtarbeit am Fließband oder einen Job, der xxx Kilometer weit entfernt ist. Ich habe mich echt verarscht gefühlt und dachte bei mir: "Maritta, das kann es doch nicht gewesen sein. Da muss es doch noch etwas geben." Mit diesen Gedanken begab ich mich auf die Suche, auf die Suche nach einer Möglichkeit auch anders Geld zu verdienen.

Ich habe diese Seite geschrieben, weil ich inzwischen weiß, dass es viele “Maritta’s” da draußen gibt. Egal wie sie heißen, ob Detlef, Gerhard oder Carola. Es gibt viele Menschen, die sich im Internet etwas aufbauen wollen und keinerlei Unterstützung dabei finden. Online-Marketing - welch frevelhaftes Handwerk, verrufen und verspottet. Und warum? Weil sie es nicht verstehen, noch nicht einmal verstehen wollen. “Was der Bauer nicht kennt, ….”  Kennst du das? Wenn Alle so denken würden, hätten wir bis heute noch kein elektrisches Licht. Nur gut, dass wir nicht alle sind :-).

Ich habe diese Seite erstellt, weil ich weiß, dass dieses “Passiv Geld verdienen” funktioniert. Aber nicht, ohne etwas zu tun, es sei denn - du hast genügend Kohle. Wenn du die nimmst und in den so genannten Rev-Share Programmen richtig positionierst, kannst du dich zurücklehnen - passiv Geld verdienen und anhäufeln wie der Dagobert.

Ich habe dieses Buch geschrieben, weil ich dir zeigen will, wie auch du “passiv Geld verdienen” kannst, ohne die Orientierung zu verlieren im Dschungel der “Schnell reich werden - Programme”. Die sollten sowieso umbenannt werden in : “Schnell noch reicher werden”. Schnell reich werden kannst du auch. Dazu musst du nur den richtigen Riecher haben, bei der richtigen Plattform zum richtigen Zeitpunkt mit einer richtigen (großen) Downline zu starten. Doch ich wage zu bezweifeln, dass du die hast. Denn um die aufzubauen, dauert auch erst mal ein paar Jährchen.

Nun - es ist wie es ist. Ich beschreibe auf dieser Seite nur Produkte, die ich selbst getestet habe. Garantie gebe ich jedoch nicht.

 

Und nun lass’ es krachen. Ich grüße euch herzlichst. Eure Maritta

Viele Leute denken immer: "Ja, die hatte es ja bestimmt einfacher als ich..." oder "die hatte ja sicher bessere Voraussetzungen und mehr Erfahrung"

FALSCH!!!

Ich hatte

...103.000 € Schulden in der Spitze

... MLM und Dropshipping-Companies hinter mir, in denen ich heftig auf die Nase gefallen bin

...viele Jobs und UNZÄHLIGE 16-Stunden-Tage

...KEINE Ahnung von Online Marketing, als ich gestartet bin

...KEINEN Mentor, der mich an die Hand genommen hat 

...KEIN Abitur

...NICHT studiert

...KEINE 3000 Freunde, die sich gleich bei mir eingeschrieben haben

...BIS VOR KURZEM von der Strategie, die mein Business zum Laufen gebracht hat, KEINE AHNUNG

 

ICH HABE JEDOCH...

...DINGE getan, die sich andere NICHT TRAUEN

...DINGE getan, die andere NICHT BEREIT sind zu tun

...bin hingefallen und wieder aufgestanden

...DURCHGEHALTEN

...GEGLAUBT

...habe mich nicht von den "Beamteten" abschrecken lassen

...KONSEQUENT an MIR SELBST gearbeitet und AN MICH geglaubt

...TAG und NACHT meine Fähigkeiten VERBESSERT 

...mich NICHT ENTMUTIGEN lassen und das Schiff verlassen, auch wenn es mal "nicht so" gelaufen ist!

 

Zu meiner STRATEGIE:

In meinem (NOCH)-Haupt-Business habe ich ca. 10 Monate gebraucht um 20 Partner DIREKT zu sponsern...

Allerdings habe ich da NOCH NICHT so richtig begriffen, dass es eine UNUMSTÖßlICHE ERFOLGSREGEL gibt und

dass Menschen keinen GESCHÄFTSMODELLEN oder VERDIENSTPLÄNEN folgen...

 

>>> MENSCHEN FOLGEN MENSCHEN! <<<

 

Nachdem ich DAS VERSTANDEN und das mit EINER EINZIGEN, SIMPLEN & vor allem EHRLICHEN STRATEGIE kombiniert habe, war es mir möglich in nur 90 Tagen insgesamt 255 Partner aufzubauen (143 davon direkt)!

Das ist 3x MEHR und X mal SCHNELLER! 100% Online | und somit hatte JEDER dieser Partner die FREIE WAHL und hat sich ENTSCHIEDEN den WEG mit MIR GEMEINSAM zu gehen!

Wenn mich also jemand fragt: "Bei welcher Company bist du?" oder "was machst du noch?", dann ist meine Antwort darauf:

"ICH mache nur MICH, denn ich bin MEIN BUSINESS" 

und MEIN BUSINESS stelle ich auf MIT BEDACHT gewählte SÄULEN.

DIESE SÄULEN, auf denen ich mein Business LANGFRISTIG aufbaue, kennen die meisten schon; manche davon mache ich schon etwas länger, andere erst seit kurzem...

Für EINE LETZTE SÄULE ist noch PLATZ; welche das ist, werde ich in Kürze preisgeben. Also seid gespannt 

Mein Motto:

( und davon bin ich überzeugt)

" Es ist genug für Alle da!