Das BTC Tool von Aurum CrowdFunding

Bitcoin Tool - Meine Erfahrungen

        

Kennen gelernt habe ich das Bitcoin Tool von Aurum Crowdfunding im März 2017. Habe mir das Webinar von Gisela ein paar mal angeschaut und für realisierbar empfunden. 

Du steigst mit einer Spende von 0.1Bitcoins in das Spendenprojekt ein, baust dir ein Team auf und bekommst alle 60 Tage 12,57 Bitcoins immer wiederkehrend. Also einmal ein fleißiges Team aufbauen und immer und immer wieder Spenden bekommen. Hört sich gut an.

Spendenplattform - Jeder startet mit einer einmaligen Spende von 0,1 BTC. Und diese Spende wird nach einer festen Formel auf 5 weitere Projekte der Plattform verteilt. Hier mal ein Bild dazu, damit du es dir besser vorstellen kannst.

Diese Verteilung passiert vollkommen automatisiert. Ich muss mich um nichts kümmern. Das ist natürlich sehr komfortabel. Dieses Bitcoin Tool wurde mit einer geschlossenen Dreier-Matrix aufgestellt. Schauen wir uns das mal genauer an:

Wir haben 5 Ebenen. Und durch die Dreier Matrix aufbauend 3, 9, 27, 81 und 243 Teilnehmer. In diese 5 Ebenen werden die einmalig eingespendeten 0,1 BTC nach der festen, vorher genannten Formel aufgeteilt.

Was springt da jetzt nun für uns raus?

Genau das wird im nächsten Foto veranschaulicht:

Es ist auch wichtig zu wissen, dass du mindestens 2 selbst gesponserte Partner haben musst, um auszahlungsberechtigt zu sein. Also, Auszahlung kannst du täglich beantragen, musst aber mindestens 2 selbst eingetragene Partner haben. Klingt nicht schwer, oder?

Ich selbst habe inzwischen 25 eigene Partner in das System eingebracht. Die sind natürlich (warum auch immer) nicht alle aktiv geworden. Schade, mit meiner Unterstützung ist jeder Zeit zu rechnen. Aber vielleicht haben sie ja das System einfach nicht richtig verstanden und sich gleich einem anderen zugewandt? Ja, so sind inzwischen meine Erfahrungen. Viele tragen sich einfach nur ein - Ende. 

Ich lade alle eingetragenen Partner regelmäßig zu unseren Webinaren ein, mache Anleitungsvideos, nehme bei Skype oder telefonischen Kontakt auf, informiere über Neuigkeiten usw.

Trotzdem wird nur ein kleiner Teil der registrierten Partner wirklich aktiv und nimmt diese geniale Chance wahr. Vielleicht sind ja aber auch die 0,1 Bitcoins inzwischen zu teuer geworden? Im März waren das ca. 100,-€. Da der Bitcoin inzwischen enorm gestiegen ist ( und auch noch weiter steigen wird), gehe ich davon aus, dass Einige dies als Hindernis sehen. Aber auch dafür haben wir inzwischen eine Lösung bekommen. Dazu später mehr.

 

 

Bitcoin Tool - Die erste Ebene

Das Männchen ganz oben bin jetzt mal ich.

Meine drei ersten Bitcoin Tool Partner sind aktiv geworden und ich habe 0.06 BTC an Spenden bekommen. Jetzt wären meine Partner an der Reihe auch wieder neue Interessenten für ein Spendenobjekt zu finden. Apropo Spendenprojekt: Du kannst selbst wählen. Was hast du für Wünsche und Ziele? Mit ein paar Worten gut ausgedrückt kannst du dein Spendenprojekt in deinem Dashboard eintragen. Hier kannst du mein Projekt mal anschauen: ►Klick einfach hier 

Bitcoin Tool - Die 2.Ebene

 

Also 0.06 Bitcoins habe ich von den ersten 3 Partnern bekommen. Machen wir weiter. Damit ist ja die erste Ebene schon gefüllt. In der zweiten Ebene brauchen wir jetzt 9 Spendenplattforminteressenten.

 

Von jedem dieser 9 Partner in 2.Ebene bekomme ich jetzt 0.01 BTC. Das heißt, dass ich meinen Spendeneinsatz von 0.1 Bitcoins jetzt schon wieder zurück habe, habe ich aber nicht. Jetzt gehen nämlich 0.1 BTC in das Rücklagenkonto vom Aurum CrowdFunding BTC Tool. Die restlichen 0.05 Bitcoins kann ich schon auszahlen lassen. Warum gehen 0.1 Bitcoins in das Rücklagenkonto? Ganz einfach. Die Macher vom BTC Tool sichern damit deine erneute Teilnahme nach 60 Tagen ab. Du brauchst also keinen müden Cent mehr zu spenden, um erneut am BTC Spendentool teilzunehmen. Eine neue Runde beginnt.

 

PS: Ich selbst habe 9 Partner in 2.Ebene und somit auch die BTC's als Spende erhalten und kann diese auszahlen.

Bitcoin Tool - die 3.Ebene

In der dritten Ebene sind es dann schon 27 Mitglieder, von denen du jeweils 0.01 Bitcoins erhälst. Jetzt wird es schon interessanter. 0.27 BTC plus 0.5 BTC, die vorher schon übrig waren - 0.32 Bitcoins für dich als Spende in dein Wallet. Die Auszahlung ist, wie schon gesagt, täglich einmal möglich und funktioniert auch wunderbar. Ich habe es selbst getestet.

Bitcoin Tool - 4.Ebene

 

In der vierten Ebene vom Bitcoin Tool haben wir dann +81 Partner. Also insgesamt sind wir nun schon 121 BTC Tool Spendenpartner. Eine große Familie. Von jedem dieser 81 Partner in der 4.Ebene bekommen wir jetzt 0.015 Bitcoins - gesamt 1.215 BTC. Das sind zum jetzigen Zeitpunkt ( 02.07.2017) ►►2.567,59€. Plus die 0.32 BTC von vorhin sind es nun genau 1.535 Bitcoins - 3.243,82Euronen

 

So weit bin ich aber leider noch nicht gekommen. Ich muss feststellen, dass viele Partner viel zu früh aufgeben oder erst gar nicht richtig anfangen.

Leute - das ist eine Spendenplattform!!! Wenn ich stetig dranbleibe und immer weder neue Interessenten habe, werden mein Wünsche, Träume und Ziele in Erfüllung gehen. Deine auch. Denn nur, wenn wir gemeinsam an einem Strang ziehen, können wir etwas GROSSES bewirken, erreichen!!!

 

Weiter geht's⤵️⤵️⤵️

Bitcoin Tool - 5. Ebene

Hast du dir jetzt ein BTC Tool Team aufgebaut, arbeitest gut mit deinen Leuten zusammen? Bist du bereit für die 5.Ebene? Für die größeren Partner- und Bitcoinzahlen?

243 Partner in der 5.Ebene. Klingt viel, ja? 

243 x 0.045 BTC aus der 5. Ebene. Klingt erst mal nicht so viel, ja?

10.935 BTC - viel? nicht viel? Das sind heute ► 23.108,28 Euro aus 5.Ebene.

 

Gesamt 12,57 BTC ►►► 26.563,43 Euro ALLE 60 TAGE 

        


Bitcoin Tool Zusammenfassung - Video

Du hast noch Fragen?


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.