Spillover Factory - Meine Erfahrungen

nach dem offiziellen Start der "Spilloverfabrik"

Die 768$ da oben stimmen natürlich nicht mehr. Der Bitcoin-Kurs steigt, fällt, schwankt ...

Heute zum Beispiel steht der Bitcoin bei   $916,63. Das variiert. Bitcoins kaufen und versenden findest du hier  

28.01.2017

 

 

Der Start von Spillover Factory war sehr spannend, das kann ich euch sagen.

Am 26.01.2017 punkt 19.00 Uhr lief der Countdown ab und viele, viele Mitglieder der Spillover-Fabrik schrieben sich im Spillover-Skype-Chat die zittrigen Finger wund. Alle warteten gespannt auf den Spillover* . Aber er kam nicht wie sehnsüchtig erwartet mir nix, dir nix angeflogen. Nein. Für kurze Zeit konnte man in seinem Account sehen, wie er langsam anfing, sich zu füllen. Doch oh Schreck - mit einem Mal war alles wieder weg.

animiertes-sternenhimmel-sternengucker-bild-0012

 

Von einem Übertragungseffekt (auch Spill-over-Effekt, Spillover-Effekt, Spilloveroder Spill-over, vom englischen to spill – verschütten, überlaufen lassen) spricht man, wenn ein Ereignis/Zustand Auswirkungen auf andere Ereignisse/Zustände hat.

Übertragungseffekt – Wikipedia

https://de.wikipedia.org/wiki/Übertragungseffekt

 

Und das sah dann so aus.   animiertes-pfeile-bild-0062

Sogar das vorher eingefügte Profilbild war weg.

Du kannst dir gar nicht vorstellen, was jetzt in diesem Spillover Factory Skype Chat los war. Hallelujahh .. da brauchst du keinen Fernseher mehr. Unterhaltung pur. Das hast du garantiert noch nicht gesehen und glaube mir, das wirst du auch bestimmt nicht sehen wollen. Viele Fragen wurden gefühlte 127x geschrieben. Der Admin gab News bekannt, die nicht gelesen wurden, sondern hinterfragt. Ein fürchterlich wildes Durcheinander brach los. Schrieb jemand was Positives, wurde von den einen gemeckert. Schrieb jemand etwas Negatives, schimpften die Anderen. Schon traurig, wie Menschen sich benehmen, wenn sie Gefahr laufen, fast 50€ in den Sand zu setzen. Armer Admin, dem ein großes Lob für seine Geduld und seine Sachlichkeit gebührt. Natürlich waren nicht nur aufgescheuchte Hühner unterwegs, manchmal kam auch ein brauchbarer Kommentar. Am besten gefiel mir aber dieser hier:

"Napoleon I. (Napoleon Bonaparte) (1769-1821), Kaiser der Franzosen über die Deutschen:

 

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.

Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.

Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde." ...

 

animiertes-dumm-verrueckt-bild-0007

Oder dieser hier, den fand ich auch ganz gut:

"ich sehe das  pragmatisch  .. ziemlich jeder hat  an  Bausparvertag und zahlt da  monatlich zwischen  20 und  80 Euro  rein -- und was bekommt er nach  6 jahren raus ???   weniger  als er einbezahlt hat    --  aber  da zeigen die Menschen Geduld    --  und  warten  geduldig 6 Jahre   auf die Auszahlung die oft weniger ist als sie eingezahlt haben  -- jetzt  schmeisst ihr  hier einen  50er  Monat für  Monat rein  --  was denkt ihr  was    nach  6 Jahren rauskommt ??  einfach mal  nachdenken"

Spillover Factory - Wie klappt das mit Spillover nun?

So sieht eine geschlossene Spillover Factory Matrix aus, wenn du 14 aktive Partner hast.

Laut Spillover Factory Marketingplan beginnst du hier mit 0.05 Bitcoins, wovon 0.04 Bitcoin in die Basic Plattform gebucht werden und 0.01BTC dein Sponsor bekommt. Die Basic besteht, wie auf dem Foto zu erkennen, aus 3 Ebenen mit 14 Plätzen, die immer von oben nach unten animiertes-pfeile-bild-0202  und von links animiertes-pfeile-bild-0200 nach rechts gefüllt werden sollen. Sobald, wie im Foto, alle Plätze vergeben sind, solltest du 0.32 Bitcoins erhalten haben, wovon 0.05 BTC in die Brieftasche gebucht werden sollten, die du dir sofort auszahlen lassen könntest oder solltest. Somit hast du deinen Einsatz schon wieder raus. 0.25 Bitcoins müssten jetzt automatisch die nächste Plattform namens Business gehen und 0.02 BTC deinen Sponsor erfreuen. Ab hier solltest du nun auch, wie im Marketing- Plan ausführlich beschrieben:

                                         animiertes-blitze-bild-0039  Spillover  animiertes-blitze-bild-0039   erhalten animiertes-blitze-bild-0039

 

 

Und so sieht eine nur teilweise befüllte Basic - Plattform der Spillover Factory aus. 

Nachdem dann die Plattform-Basic mit 14 roten Käferchen ( ist nur ein Beispiel, in Wirklichkeit stehen dort die User-Namen deiner aktiven Partner) befüllt ist, wird automatich die nächste Plattform freigeschaltet, die dann so aussehen sollte. 

So, für heute genug von der Spillover Factory, die ja nach Aussagen von "geschminkten Ullerichs"  und anderen "Ja-nixx"  Network-Erfolgs-Neiderinnen bei  FB schon wieder tot gesagt wird. Das ist ein unschönes Verhalten.

 

animiertes-hexen-bild-0055

Leben und leben lassen

 

Mein Motto:

( und davon bin ich überzeugt)

 

" Es ist genug für Alle da!

Spillover Factory - Tag 5 - Was gibt es Neues?

Spillover Factory -  hat die Spillover Fabrik jetzt ihren Namen zu Recht bekommen? Das ist hier die Frage, die mal sooo eindeutig noch nicht beantworten kann und möchte. Meine zweite Basic-Station ist ja nun auch gefüllt, aber nicht ohne, dass ich selbst ein wenig nachgeholfen habe. Kann ja nichts schaden, denn den Einsatz habe ich ja eh schon wieder raus und durch das Erreichen der 2. Business Station habe ich ja meinen Geldbeutel wieder neu aufgefüllt bekommen. Die roten Käferchen auf dem Foto stammen nicht alle aus meiner "Zucht". Ich habe zwar 37 Partner. Aber von denen haben ja bisher nur 14 das Basic- Programm gekauft. Meine beiden Spillover-Basic Stationen sind nach 5 Tagen komplett gefüllt. Das heißt also,dass ich am Spillover bisher kräftig profitieren durfte.

 

Andererseits höre oder lese ich auch sehr viel Geschimpfe von wegen, hab' noch kein Spillover bekommen und so. Oder in meinem Account stimmt es vorne und hinten nicht. Und noch Vieles mehr. Ich glaube nicht, dass man sich hier anmeldet, eine Basic kauft und dann kommen die Täubchen von alleine innerhalb kürzester Zeit geflogen. Woher denn? Die können ja im Endeffekt auch nur von denen kommen, die neue Leute bringen. Nicht anders. Und wenn jeder wenigstens 2 Leutchen bringt, die auch aktiv sind und wieder 2 Leute bringen - Leute  - wo ist das Problem?

 

Seit gestern, 30.01.2017 sollen ja auch die Auszahlungen bei Spillover-Factory problemlos funktionieren. Das habe ich zwar noch nicht selbst getestet. Aber die Mitglieder im Skype-Chat berichten begeistert darüber. Da ich hier aber von meinen eigenen Spillover Factory Erfahrungen berichte, werde ich das jetzt mal selbst testen und eine Auszahlung von Spilloverfactory zu meinem Xapo-Wallet vornehmen. Dazu mache ich wieder ein kleines Video, welches du dann auf der Seite:

 animiertes-hier-klicken-click-here-button-bild-0013Spillover Factory - Anleitungen      finden wirst.

Hast du Fragen? Schreib mich an:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.