Get Profit Adz versus Meine Rente

38 Jahre Regelaltersrente? Oder mehr nach nur 7 Monaten bei GPA

So möcht ich in diesem Alter auch noch lachen

und verrückte Sachen machen.

Mit den Enkeln Pferde stehlen

und nicht jeden Pfennig zählen.

Ich bin schon auf dem Weg dorthin,

doch nur mit Rente - macht das Sinn???

Wer kennt das nicht? Einmal im Jahr bekomme ich einen Brief von der deutschen Rentenversicherung, in dem ich informiert werde, ab wann ich wie viel Rente bekomme, wenn ich.......

 

a)  heute wegen gesundheitlicher Einschränkungen voll erwerbsgemindert wäre  oder

 

b) meine bislang erreichte Rentenanwartschaft  oder

 

c) was ich zu Rentenbeginn bekommen würde, sollte ich wie im Durchschnitt der letzten 5 Kalenderjahre weiter Beiträge zahlen

 

 

Toll. Ich bin jetzt 54, meine Regelaltersrente würde am 01.12.2027 beginnen. So steht das hier. Also in 12 Jahren werde ich ja dann schon meine erste Rente - 777,30€ monatlich - erhalten haben, wenn nichts dazwischen kommt. Yeeehaaaa. Dafür habe ich 38 Jahre lang gearbeitet. Als Köchin in Betriebsküchen, Kantinen und Gaststätten. Immer eine 6 Tage Woche, Schichten, früh und spät, Teilschichten von 7-14 Uhr und 17 - 23 Uhr. Kein Wochenende und keine Feiertage gehabt. In der Schokoladenfabrik bin ich in 3 Schichten am Band gestanden und vor lauter Langeweile fast gestorben. Schrecklich. In der Fernküche habe ich in der Nacht um 2.00Uhr begonnen und teilweise bis 16.00Uhr geschrubbt. Und wenn ich am Wochenende mal nicht am Partyservice teilnehmen wollte, gab es Stunk ohne Ende. 14 Jahre lang war ich Restaurantmanagerin in einer amerikanischen Pizzeria. Depp vom Dienst bei Tag und bei Nacht. Jeden Sonntag und jeden Feiertag mindestens 12 Stunden den "Olaf" gemacht. Natürlich gab es auch lustige Zeiten und hungern musste ich auch nie. Doch als das dann aus familiären Gründen nicht mehr möglich war, musste ich mich zwangsweise an das "Amt" wenden. So! Und jetzt frag nicht, was die mir nach jahrzehntelanger Tätigkeit in der Gastronomie angeboten haben? Immer das Gleiche  - Gastronomie oder Schichtarbeit am Fließband oder einen Job, der xxx Kilometer weit entfernt ist. Ich habe mich echt verarscht gefühlt und dachte bei mir: "Maritta, das kann es doch nicht gewesen sein. Da muss es doch noch etwas geben." Mit diesen Gedanken begab ich mich auf die Suche, auf die Suche nach einer Möglichkeit auch anders Geld zu verdienen.

Viele Wege führen zum Erfolg, mein Weg zu Get Profit Adz

Die Nadel im Heuhaufen - das war für mich GPA

Nun muss ich ja vielleicht doch mal erwähnen, dass ich sozusagen über Nacht allein erziehende Großmama von meinen beiden Enkelsöhnen Noah (11) und Elias (8) geworden bin. Das war im September 2011. Meinen Job in der Gastronomie hab' ich hin geschmissen, um mich meiner kleinen (recht schnell entstandenen) Familie widmen zu können. Hab mein Häuschen im Schwabenländle verkauft und bin nach 22 Jahren Zigeunerleben Ende August 2012 wieder nach Hause gekommen um nun endlich mal Wurzeln zu schlagen. Aber auch hier war kein Job, der meinen Ansprüchen entsprach, zu finden.

Also - auf nach Internet. Zuerst habe ich über Ebay alles verkauft, was nicht angebunden war und mir nicht besonders am Herzen lag. Gab auch ein paar Eurönchen jeden Monat. War aber eine sehr aufwendige Geschichte, zumal ich nur mit einem Stick eine recht langsame Internetverbindung herstellen konnte.Das widerum hatte den Vorteil, dass ich zwischen Bild hochladen und Text einfügen sämtliche Hausarbeiten erledigen konnte. Irgendwann stellte sich mir dann die Frage:" Wie machen denn das die Anderen? Die haben doch nicht alle ein Lager zu Hause, dass sie so viele Sachen bei Ebay verkaufen können. Da muss es doch noch was geben!!!" 

Also ging die Suche weiter. Februar 2013: Bei meinen Recherchen stieß ich auf den Begriff: Dropshipping

Also kaufte ich mir einen Dropshipping-Kurs für 299,- wertvolle und schwer verdiente Euros. 52 Wochenlektionen, Schritt für Schritt erklärt, auch für Anfänger geeignet. Hallelujah. Bis dahin wusste ich ja noch nicht, dass es so große Unterschiede zwischen Anfänger und Anfänger gibt. Die Einen nennen sich so und die Anderen sind wirklich welche. Ich gehörte zu "die Anderen", denn ich verstand so gut wie gar nichts von dieser "neuen Sprache". Ich wusste ja noch nicht mal, wie man eine Datei im Explorer (Fremdwort) anlegt und benennt, was ist ein Editor, Webhosting, Domain-Adresse... und und und ... Tausende, nein gefühlte Zehntausende neuer Begriffe stürzten auf mich ein und sorgten für Verwirrungen und Verwicklungen in meinem Gehirnchen. Mein Gott, hab' ich mich dumm gefühlt. Je mehr ich wusste, was ich weiß, desto mehr wusste ich, dass ich nichts weiß. Doch wie heißt es so schön? Geht nicht gibt's nicht!!!

Jetzt ist schon Dezember 2015. Damals hätte ich nicht im Traum an solch gigantische Möglichkeiten gedacht, geschweige denn geglaubt. Doch inzwischen habe ich mir das selbst bewiesen. Im Mai 2015 wurde ich direkt in den so berühmten Heuhaufen geworfen und fiel direkt in die Nadel. Die Nadel Namens GPA - Get Profit Adz. Ich habe daran geglaubt, Geld in die Hand genommen und investiert, mich informiert und gebüffelt, an GPA-Schulungen teilgenommen und mache es auch weiterhin, habe geworben und getestet und kann mir jetzt monatlich $850 auszahlen lassen. Ich könnt auch mehr auszahlen lassen, aber ich habe ein großes Ziel. Ich will 2500 Ad Packs erreichen.Ich will mein Team unterstützen, damit sie , genau wie ich, ihr Ziel erreichen werden und arbeite mich jetzt zur GPA - Präsidentin hoch. Das heißt 1000 AdPacks, mein Zwischenziel bis 21.05.2016 erreicht haben. Und was das bedeudet, siehst du in dieser Tabelle:

Auf dem Bild hier unten ist mein Start bei GetProfitAdz zu sehen. Ich habe Anfangs mal nur $100 investiert, da ich das ja erst einmal testen musste. Nachdem ich gemerkt habe, dass das ja wirklich und wahrhaftig funktioniert, war ich nicht mehr zu bremsen und habe nochmals investiert, damit mein Account schneller wächst.

Mit dieser 3.Auszahlung bei GetProfitAdz habe ich meine Investitionen restlos zurückgeholt. Die Auszahlungen habe ich über 2pay4you getätigt. Das dauerte zwar ein paar Tage länger, als ich dachte, aber es kam jedes Mal problemlos auf meinem Konto an.

Hier noch ein Screenshot von meinem GetProfitAdz Backoffice vom 16.12.2015.

Inzwischen haben sich auch ein paar Teampartner über mich angemeldet, die ich mit Rat und Tat unterstütze, um auch ihnen mit Get Profit Adz den Weg in die finanzielle Freiheit zu ermöglichen. Als Dankeschön von ihnen erhalte ich Commisionen. $1138.25 bis zum heutigen Tag. Ist das nicht supi? Ich finde es Klasse und es macht Spass, mit ihnen zu arbeiten. Falls man das Arbeit nennen darf :-) .

Mein Get Profit Adz „Präsidentinnen"- Plan

Der Präsidenten-Club bei GPA

Da ich inzwischen felsenfest von GetProfitAdz und dem ganzen System, was dahintersteckt, überzeugt bin, ist es an der Zeit, Präsidentin zu werden. Ich rechne hin, ich rechne her, doch es ist nicht all zu schwer. Mein Entschluß steht fest: Ich investiere nochmal eine größere Summe und werde somit schon im März 2016 Präsidentin bei GPA!!!

Ja, was ist denn nun dieser Präsidenten-Club bei GPA?

Es gibt ihn schon seit Ende Juni:  "Ein weiteres Highlight bei GPA - der Präsidenten Club für die Member die 1.000 AdPacks besitzen können sich über zusätzliche Gewinnbeteiligung freuen. Zu erreichen aus dem Backoffice, da man auf FB keine Links von GPA posten kann."

Aktuell tummeln sich 136 Member im Club und erhalten jeden Sonntag zusätzlich zu den erreichten Dollars für die 1000 AdPacks noch einen Bonus dazu. Im Moment wären das ca. 700 Dollar im Monat. Einfach so, nur weil man 1000 Packs erreicht hat und ein Präsidentchen ist. Und wenn ich das im März dann bin, lasse ich mir wieder meinen Einsatz auszahlen und steige die Leiter zum Seniorpräsidenten ( 2500 Ad Packs )erhobenen Hauptes nach oben. Nichts und Niemand wird mir dabei im Wege stehen. Ich werde meine Ziele erreichen und euch regelmäßig von den einzelnen Etappen auf meinem Weg nach oben berichten.

SO Sei ES !!!

 

 

 

 

 

 

 

So sieht nun mein Backoffice aus, nachdem ich mir am 24.12.2015 per Sofortüberweisung 3000Ero auf mein GPA-Konto gebucht habe und mir davon 124 AdPacks zu meinem persönlichen Weihnachtsgeschenk gemacht habe. Indirekt habe ich damit auch meiner Upline eine Weihnachtsfreude beschert, denn mein Sponsor-Schatzi hat zu Weihnachten somit $372 erhalten und die, die über ihm sind pro Person 124 Dollars. Ist doch was , nicht wahr?

Mein letztes Bild zu Get Profit Adz im Jahre 2015. Meine Revenue Sharings wachsen jetzt noch schneller und laut meinem GPA-Rechner erreiche ich mein erstes Ziel im März 2016. Ich werde singen, ich werde tanzen, ich werde lachen und Allen erzählen: Die Arbeit kann auch Freude machen!!!

 

Die popelige Rente, die ich mir 38 ( ACHTUNDDREISSIG) ewig lange, schwere, mühsame Jahre der Entbehrung erarbeitet habe, in 48Stunden Wochen, an Wochenenden und Feiertagen, mit cholerischen und herrschsüchtigen Chefs, werde ich durch GetProfitAdz mal locker in die Ecke stellen und sagen: Danke GPA - Danke, dass ich die Nadel im Heuhaufen finden durfte, Danke, dass es dich gibt!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0